Solingen Steelers erden TFG Typhoons

U17 Typhoons Quarterback Martin PinterZwei Stunden vor Kick-off konnte aufseiten der Solingen Steelers noch niemand mit Bestimmtheit sagen, ob es ihnen gelingen würde, so viele Spieler auf den Platz zu schicken, dass die Referees die Partie überhaupt anpfeifen würden. Zwei Stunden nach Kick-off hatte der noch punktlose Tabellenletzte der U17-Regionalliga Gruppe West den noch ungeschlagenen Tabellenführer TFG Typhoons auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Mit gerade einmal 23 Spielern hatten die Steelers einen großen Kampf geliefert, lediglich mit 07:13 verloren und den Mannen des wieder genesenen Head Coachs Jens Ruffert vor Augen geführt, dass Arbeit eine Frage der Einstellung ist. Weiterlesen

Advertisements

Saisonauftakt der U17 TFG Typhoons

Typhoons Head Coach Jens RuffertAm kommenden Wochenende startet das U17-Team der TFG Typhoons in die zweite Spielzeit nach seiner Gründung im Jahr 2013. Dabei treten die „Fliedner-Schüler“ nach der gleich mit dem Gewinn der Oberliga-Meisterschaft beendeten letztjährigen Premieren-Saison und dem damit einhergehenden Aufstieg in diesem Jahr in der Regionalliga, der höchsten U17-Spielklasse des American Football und Cheerleading Verbandes NRWs (AFCVNRW), an. Zum Saisonauftakt gastieren die Mannen von Head Coach Jens Ruffert (Foto) am Samstag um 11.00 Uhr im Langenfelder Jahnstadion bei den Longhorns. Die weiteren Gegner in der Gruppe West der vierteiligen Regionalliga heißen anschließend bis zu den Herstferien Solingen Steelers und Mönchengladback Wolfpack. Nach den Herbstferien wird dann am 26. Oktober der Regionalliga-Meister 2014 im Rahmen eines Finalturniers mit allen vier Gruppensiegern ermittelt. Ob es den U17 Typhoons allerdings gelingen wird, sich in ihrer Gruppe durchzusetzen und für die Endrunde zu qualifizieren, bleibt abzuwarten, gehen sie als Aufsteiger doch naturgemäß allenfalls als Außenseiter in die Spielzeit 2014.

U17 Typhoons nehmen den Trainingsbetrieb auf

SaisonstartKommenden Montag startet die heiße Phase der Vorbereitung der U17 TFG Typhoons auf den Ligaspielbetrieb. Nach Oberliga-Meisterschaft und Aufstieg in 2013 treten sie am 30.August um 11.00 Uhr in Langenfeld erstmals in der Regionalliga, in der höchsten Jugendspielklasse Nordrhein-Westfalens an. Es bleiben also keine drei Wochen Zeit, ein schlagkräftiges TEAM aufzubauen. Nach dem Saisonauftakt bei den Longhorns geht es nach aktuellem Stand dann wie folgt weiter:

Sonntag, 7.September, 15.00 Uhr, Rather Waldstadion, vs. Solingen Steelers
Sonntag, 14.September, 15.00 Uhr, beim Mönchengladbach Wolfpack
Samstag, 20.September, 11.00 Uhr, Kleine Kampfbahn, vs. Langenfeld Longhorns
Sonntag, 28.September, 11.00 Uhr, bei den Solingen Steelers
Sonntag, 5.Oktober, 15.00 Uhr, Rather Waldstadion, vs. Mönchengladbach Wolfpack

Sports meets Music 2014

SMM4Das vierte Zusammentreffen von Sport und Kultur am TFG war der erwartet emotionale Höhepunkt der Saison vor 500 Zuschauern im arg ramponierten Rather Waldstadion, wobei selbst das Wetter mitspielte. Die Highlights:

– die beiden musikalischen Darbietungen der drei Dutzend MusikerInnen und SängerInnen der TFG Big Band mit Vocals unter der Leitung von Martin Weitkamp

– die das komplette Event begleitenden tänzerischen Auftritte des einschließlich seiner Jüngsten (Peewees) gekommenen Aquila Dance Teams unter der Leitung von Silke Hester Weiterlesen

TFG Typhoons fahren Pflichtsieg bei den Steelers ein

ErgebnisAm Sonntag gelang der U19 der TFG Typhoons der erwartete und in keiner Phase des Spiels gefährdete Auswärtssieg bei den Solingen Steelers. Am Ende der Partie stand ein 35:07-Erfolg (14:00; 07:00; 07:07; 07:00) der Schützlinge von Head Coach Jens Ruffert, wobei Running Back Jannik Glasmacher (18), Quarterback (QB) Martin Pinter (12) sowie mit einer lupenreinen Bilanz (5) Kicker Raphael Schopphoff die Punkte aufs Scoreboard brachten. Weiterlesen

U19 Saisonanfang und -ende stehen

U 19 Typhoons 2014In vier Wochen geht sie endlich los, die achte Spielzeit der ersten Schulmannschaft im American Football Deutschlands. Langsam aber sicher nimmt von daher auch der Spielplan der U19-Regionalliga-Saison 2014 Konturen an. Der Home-, zugleich Season-Opener der TFG Typhoons, steht: Samstag, den 5. April, geben die Assindia Cardinals aus Essen ihre Visitenkarte ab. Ausgetragen wird die Partie, wie alle weiteren Heimspiele der Fliedner-Schüler, im Rather Waldstadion. Und auch das Saison-Finale steht bereits: Am Donnerstag, den 19. Juni (Fronleichnam), gibt es eine Neuauflage von „Sports Meets Music“, das dann nach 2008, 2009 und 2010 zum vierten Mal veranstaltet wird. Mit dabei – neben den Steelers aus Solingen – die TFG Desperados und das Aquila Dance Team sowie vor allem die Big Band des TFG mit Vocals. Weiterlesen