U16 Typhoons setzen sich an der Spitze ab

Im Spitzenspiel der U16-Oberliga des American Football und Cheerleading Verbands Nordrhein-Westfalen (AFCV/NRW) gewann Tabellenführer TFG Typhoons am Samstag beim Verfolger Bonn Gamecocks mit 22:07 und baute damit seinen Vorsprung in der Tabelle aus. Während die Mannen von Jens Ruffert und Lukas Handlögten an der Spitze lediglich zwei Minuspunkte aufweisen, folgen die Gamecocks sowie die Cologne Falcons mit jeweils vier Minuspunkten auf den Plätzen zwei und drei. Weiterlesen

Advertisements

Zweiter Typhoons Double Header in 2017

Am kommenden Sonntag steht für die Footballer des Theodor-Fliedner-Gymnasiums (TFG) der zweite von drei Double Headern der diesjährigen Saison auf dem Programm. Den Anfang macht um 11.00 Uhr die U16 der TFG Typhoons als Tabellenführer der Oberliga Gruppe West gegen die ebenfalls noch verlustpunktfreien Gamecocks aus Bonn. Im Anschluss kommt es im Rather Waldstadion auf der Wilhelm-Unger-Straße in Düsseldorf-Rath zur letzten Hinrunden-Partie in der German Football League Juniors (GFLJ) zwischen den U19 Typhoons und den Paderborn Dolphins. Fürs leibliche Wohl wird in bekannter Typhoons-Manier gesorgt sein. Auch ist der Eintritt wie immer bei Typhoons-Heimspielen – frei. Geleitet werden beide Partien des Tages von einer Referee-Crew mit White Head Dieter Valenthin an der Spitze.

U19 Typhoons kurz vor der Meisterschaft

Nach dem vergangenen Wochenende dürfte die Meisterschaft in der Regionalliga des AFCVNRW mehr oder weniger entschieden sein, wenngleich sie die U19 der TFG Typhoons rein rechnerisch noch aus der Hand geben könnte. Während die Fliedner-Schüler durch ihren 48:00-Heimerfolg gegen die Mammuts den Vorsprung auf die Münsteraner auf sechs Punkte ausbauen konnten (siehe center.tv-Spielbericht),

stolperte der letzte verbliebene Mitstreiter Bonn Gamecocks bei den Bielefeld Bulldogs. Durch die 03:28-Niederlage liegen nun auch die Kampfhähne aus der ehemaligen Bundeshauptstadt sechs Punkte hinter den weiterhin verlustpunktfreien Typhoons, was konkret bedeutet: Um die Meisterschaft nach den NRW-Sommerferien noch aus der Hand zu geben, müssten die TFG Typhoons sämtliche drei noch ausstehenden Partien verlieren und dabei gleichzeitig das Auswärtsspiel bei den Bonn Gamecocks am 4.September mit mehr als 39 Punkten verlieren (Hinspiel 39:00 für die Typhoons). Eher unwahrscheinlich, dass es so kommen wird…

TFG Typhoons lassen zu Hause nichts zu – gar nichts!

Overview14 Touchdowns, neun Zusatzpunkte, einen Safety und vieles mehr gab es für die Zuschauer beim 2. Double Header der Typhoons-Geschichte am Samstag im Rather Waldstadion zu sehen – ausnahmslos für die beiden Heim-Teams, für die U16 und die U19 der Typhoons vom Theodor-Fliedner-Gymnasium in Kaiserswerth. Weiterlesen

100.Ligaspiel der TFG Typhoons

Typhoons Gameday 100 LogoIm Jahr nach ihrem 10-jährigen Gründungsjubiläum starten die TFG Typhoons unmittelbar nach den Osterferien auch in ihre 10.Spielzeit. Dabei steht mit dem Season-Opener der U19-Regionalliga-Saison 2016 gleich ein weiteres Jubiläum an. So wird die Partie gegen die Münster Blackhawks am 9.April das 100.Spiel im deutschen Football mit Beteiligung einer Schulmannschaft – mit Beteiligung der TFG Typhoons. Den Premierenauftritt des ersten SchulTEAMs der Republik hatte es vor knapp 9 Jahren, am 6.Mai 2007, in der Jugendaufbauliga des AFCV/NRW beim Remscheid Amboss gegeben. Weiterlesen