U16 Typhoons reicht in Troisdorf ein Quarter zum Sieg

Zum Rückrundenauftakt der U16-Oberliga des American Football und Cheerleading Verbands Nordrhein-Westfalen (AFCV/NRW) fanden die TFG Typhoons am Samstag nach der überraschenden Niederlage gegen die Cologne Falcons am letzten Spieltag der Hinrunde wieder in die Spur zurück und gewannen nach dem Hinspiel (14:00) auch das Rückspiel bei den Jets in Troisdorf mit 10:27 (03:00; 00:20; 07:07; 00:00).  Weiterlesen

Advertisements

Rückrundenstart der U16 Typhoons

Für die U16 der TFG Typhoons beginnt kommendes Wochenende mit der Partie in Troisdorf bei den Jets (Samstag, 9. September, 15.00 Uhr) die Rückrunde in der Oberliga des American Football und Cheerleading Verbandes NRW  (AFCV/NRW). Das Motto der Nachwuchsfootballer des TFG für die verbleibenden fünf Partien: Jetzt erst recht! Weiterlesen

U16 Typhoons gewinnen auch ihren Home Opener

Nach dem Season Opener bei den Assindia Cardinals in Essen konnten die Nachwuchsfootballer des Theodor-Fliedner-Gymnasiums (TFG) in Kaiserswerth auch ihren ersten Heimauftritt in 2017 erfolgreich gestalten. Gegen die Jets aus Troisdorf gab es für die Mannen von Jens Ruffert und Lukas Handlögten im heimischen Rather Waldstadion einen 14:00-Erfolg, womit die Typhoons nun ohne Verlustpunkt an der Tabellenspitze der Oberliga des American Football und Cheerleading Verbandes NRWs (AFCV/NRW) rangieren. Weiterlesen

Erster Typhoons Double Header in 2017

Am kommenden Samstag steht für die Footballer des Theodor-Fliedner-Gymnasiums (TFG) der erste von drei Double Headern der diesjährigen Saison auf dem Programm. Den Anfang macht um 11.00 Uhr die U16 der TFG Typhoons gegen die Troisdorf Jets, zwei Teams, die beide ihren Season Opener gewinnen konnten. Im Anschluss kommt es im Rather Waldstadion auf der Wilhelm-Unger-Straße in Düsseldorf-Rath zum Bundesliga-Derby der U19 Typhoons gegen die Rookies der Düsseldorf Panther, den bis dato noch verlustpunktfreien Tabellenführer der German Football League Juniors (GFLJ). Fürs leibliche Wohl wird in bekannter Manier auch dann in ausreichendem Maße gesorgt sein, sollten sich angesichts des Lokalderbys zwei oder drei mehr Freunde des Football-Eis als sonst auf den Weg ins Schmuckkästchen am Rande des Aaper Waldes aufmachen. Der Eintritt ist – wie immer bei Typhoons-Heimspielen – frei. Geleitet werden beide Partien des Tages von einer Referee-Crew mit White Head Rainer Drews an der Spitze.

U16 Typhoons tun es der U19 gleich

U16 TFG TyphoonsAls am 6. Mai 2007 das Abenteuer am Theodor-Fliedner-Gymnasium (TFG) begann, mit Deutschlands erster Schulmannschaft am Ligaspielbetrieb im American Football teilzunehmen, stand am Ende eine 9:32 Niederlage, mit der man aus Remscheid vom Amboss zurückgekehrt war. Wenige Wochen später startete die damalige U19 der TFG Typhoons ihren Durchmarsch durch sämtliche Ligen bis in die Bundesliga (GFLJ, German Football League Juniors). Nicht anders als der damaligen U19 erging es am heutigen Sonntag Deutschlands zweiter am Ligaspielbetrieb teilnehmender Schulmannschaft, der U16 der TFG Typhoons, bei ihrem Debüt in der Oberliga des AFCV/NRW (American Football und Cheerleading Verband NRW) gegen die Troisdorf Jets, die mit 12:28 die Oberhand behalten konnten. Weiterlesen

U16-Saisonauftakt verschoben

U 16 TFG Typhoons Plakat 2013Nachdem die Partie Aachen Vampires vs. TFG Typhoons vom 8.September auf den 12.Oktober verlegt wurde, steht der Season-Opener der neugegründeten U16 der TFG Typhoons nun am 22.September an. Die vier Ligaspiele im Einzelnen:

1. TFG Typhoons vs. Troisdorf Jets, Sonntag, 22.September, 11.00 Uhr,
Rather Waldstadion

2. Düsseldorf Panther II vs. TFG Typhoons, Sonntag, 29.September, 11.00 Uhr,
Kleine Kampfbahn an der ESPRIT Arena

3. TFG Typhoons vs. Neuss Frogs, Sonntag, 6.Oktober, 11.00 Uhr,
Rather Waldstadion

4. Aachen Vampires vs. TFG Typhoons, Samstag, 12.Oktober, 11.00 Uhr,
Ludwig-Kuhnen-Stadion

TFG Typhoons behalten weiße Weste

FotoVor neuer Minuskulisse von gerade einmal 150 Zuschauern gewannen die TFG Typhoons am Samstag im heimischen Rather Waldstadion gegen die Troisdorf Jets mit 40:00 (13:00; 06:00; 07:00; 14:00) und wahrten damit ihren Vier-Punkte-Vorsprung vor den am Sonntag bei den Assindia Cardinals siegreichen Uerdingen Tomahawks. Damit kommt es am kommenden Sonntag um 15.00 Uhr im Bayer Sportpark am Löschenhofweg 30 in Krefeld zu einem echten Showdown. Gewinnen die „Fliedner-Schüler“ das Auswärtsspiel beim direkten Konkurrenten, holen einen Punkt oder verlieren mit weniger als 14 Punkten Differenz, so heißt der Jugendregionalliga-Meister des AFCV/NRW in diesem Jahr bereits vorzeitig TFG Typhoons. Im Falle einer höheren Niederlage müssten die TFG Typhoons am letzten Spieltag (7.Juli, 11.00 Uhr) im Heimspiel gegen die Langenfeld Longhorns noch einen Punkt holen, um dieses Ziel sicher zu erreichen.

Gegen die Jets aus Troisdorf hielt sich die Defense der TFG Typhoons am Samstag erneut schadlos und blieb damit bereits zum dritten Mal in dieser Saison ohne jeglichen Gegenpunkt. Weiterlesen