Was wurde eigentlich aus……….? Felix Schrock (08.05.1993)

Veterans PictureFelix, Du gehörtest zu der Generation, die sich nach der Premierensaison 2007 der TFG TYPHOONS der Schul-AG angeschlossen hat. Was hat Dich seinerzeit dazu bewogen, da mitzumachen?

Ich hatte schon vorher Flag-Football bei den TFG Desperados gespielt und währenddessen noch Triathlon gemacht. Nach meiner letzten Saison bei der Flag-AG habe ich erstmal eine kleine Auszeit vom Football genommen. Irgendwie habe ich dann den Spaß am Triathlon verloren und wollte mal eine ganz andere Sportart ausprobieren. Deshalb habe ich mich für die TYPHOONS entschieden. Weiterlesen

Was wurde eigentlich aus……….? Niklas Hemstege (03.11.1992)

Veterans PictureNiklas, Du gehörtest zu der Generation, die sich nach der Premierensaison 2007 der TFG TYPHOONS der Schul-AG angeschlossen hat. Was hat Dich seinerzeit dazu bewogen, da mitzumachen?

Bevor ich bei den TYPHOONS gespielt habe, hatte sich leider mein FußballTEAM mehr oder weniger aufgelöst, weswegen ich zu dieser Zeit keinen richtigen Sport betrieb. Ich war auch gar nicht so scharf darauf, ein neues FußballTEAM zu finden, sondern vielleicht auch mal etwas Anderes auszuprobieren. Darum ließ ich mich doch recht schnell dafür begeistern, als mich Felix Loehr bei der Fahrt der Schülervertreter des TFGs auf die TYPHOONS ansprach. Damals hatte ich wirklich keine Ahnung, was mich dort eigentlich genau erwartet. Weiterlesen

U16 Typhoons bleiben verlustpunktfrei

typhoons-wide-receiver-alexander-ehrensberger-80-erzielte-zwei-touchdownsAuch im siebten Spiel der Oberliga-Saison  2016 hielt sich die U16 der TFG Typhoons schadlos und gewann bei den Solingen Paladins mit 41:00. Hatte sie den Gewinn der Gruppe West bereits am vergangenen Wochenende endgültig in der Tasche, nachdem just die Paladins beim letzten verbliebenen Typhoons-Verfolger, den Leverkusen Tornados, überraschend mit 12:6 hatten gewinnen können, ging es für die Mannen von Lukas Handlögten und Sebastian Tillmann alleine noch darum, die Chance auf eine Perfect Season, eine Spielzeit ohne Verlustpunkte, zu erhalten. Ob sich die Typhoons mit ihrem Sieg in der Klingenstadt lediglich die Chance erhalten haben oder die perfekte Saison de facto bereits gespielt ist, weiß momentan niemand mit Gewissheit zu sagen. Wird das achte, für die Tabelle bedeutungslose Saisonspiel, die vor Monaten ausgefallene Partie bei den Tornados noch gespielt werden? Fragezeichen! Wird in 2016 ein Oberliga-Finale, Erster der Gruppe West, TFG Typhoons, gegen den Ersten der Gruppe Ost, die Bielefeld Bulldogs, gespielt werden? Fragezeichen! Weiterlesen

Was wurde eigentlich aus……….? Paul Amstislavski (09.11.1991)

Veterans PicturePaul, du gehörtest zu der Generation, die sich nach der Premierensaison 2007 der Schul-AG TFG TYPHOONS angeschlossen hat. Was hat Dich seinerzeit dazu bewogen, da mitzumachen?

Dazu bewogen hat mich seinerzeit sicherlich der Reiz, eine neue und für mich damals teilweise unbekannte Sportart auszuprobieren, die einem physisch viel abverlangt. Aber auch die Chance, Teil eines TEAMs bzw. einer starken Community am Fliedner zu sein und neue Leute kennenlernen zu können. Weiterlesen

U19 Typhoons feierten Abschied

das-aquila-dance-teamWehmut lag am Samstag über dem Rather Waldstadion, als es für die U19 der TFG Typhoons zu einer wahren Abschiedsvorstellung kam. Sie sagte Tschüss mehr als einem Dutzend Seniors, die mit dem letzten Saisonspiel gegen die Bielefeld Bulldogs altersbedingt auch ihre letzte Partie für die „Fliedner-Schüler“ bestritten, Tschüss der Saison 2016 und Tschüss der Regionalliga des American Football und Cheerleading Verbandes (AFCVNRW). Man sollte gehen, wenn es am schönsten ist – und schöner kann es wohl kaum noch werden. Stand die Regionalliga-Meisterschaft für die Mannen von Head Coach Jens Ruffert bereits seit Wochen fest, veredelten seine Jungs den Titel noch mit einer Perfect Season, einer Saison ohne jeglichen Punktverlust. Gegen die Gäste aus Ostwestfalen holten sie im zehnten Saisonspiel den zehnten Sieg, wobei sie 2016 durch den 41:00-Heimerfolg nicht weniger als sieben Mal zu Null aus dem Spiel gingen. Weiterlesen

Was wurde eigentlich aus……….? Friedrich Irmer (26.01.1993)

Veterans PictureFriedrich, Du gehörtest zu der Generation, die sich nach der Premierensaison 2007 der TFG TYPHOONS der Schul-AG angeschlossen hat. Was hat Dich seinerzeit dazu bewogen, da mitzumachen?

In erster Line hat mich mein Bruder Hannes dazu gebracht, der zur ersten Generation der TYPHOONS gehörte. Ich war von Anfang an fasziniert vom Football und habe dann auch direkt – weil ich für Tackle-Football noch zu jung war – mit Flag-Football angefangen. Und daraus wurden dann fünf wunderschöne Jahre bei den TYPHOONS. Weiterlesen

Die Zeichen stehen auf Abschied…

PlakatAm kommenden Samstag, den 10. September, tritt der U19-Regionalligameister 2016, die TFG Typhoons, zu seinem letzten Ligaspiel der diesjährigen Saison an. Kick-off der Partie gegen die Bielefeld Bulldogs ist im Rather Waldstadion um 14.00 Uhr. Gewinnen die Mannen von Head Coach Jens Ruffert ihr Heimspiel, wäre ihnen im 10. Jahr der Ligaspielbetriebsteilnahme neben der siebten Meisterschaft nach 2008, 2009 und 2013 auch die vierte Perfect Season, eine Saison ohne jeglichen Punktverlust, sicher. Auf jeden Fall gilt es für die „Fliedner-Schüler“, sich anständig aus der Regionalliga zu verabschieden… Weiterlesen