TFG Desperados gewinnen das Western Masters

DesperadosAm heutigen Sonntag konnten die TFG Desperados das gleichzeitig als Qualifikationsturnier für das German Masters im November dienende Western Masters in Düsseldorf für sich entscheiden. Gecoacht von den Typhoons Felix Herkendell, Lukas Handlögten und Louis Fey (im Hintergrund v.l.n.r.) gab es in der Besetzung (v.l.n.r.) Florian Liebau, Finnian McCormack, Sören Köhler, Paul Zschäbitz, Leander Haupenthal, Fabian Büßelmann sowie (kniend v.l.n.r.) Max Bühling und Steffen Schlenger in der Vorrunde Siege gegen die Osterrath Pirates (33:06) und die Bilk Barracudas (31:06), wohingegen es in der Partie gegen die Megamagics zunächst nur zu einem Unentschieden reichte (13:13). Gegen genau diesen Gegner ging es dann auch im Finale, das man nun mit 19:06 deutlich für sich entscheiden konnte. Glückwunsch, Jungs!

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.