Was gilt am 21. August im Rather Waldstadion?

Zunächst einmal das Wichtigste: Das GFLJ-Spiel TFG Typhoons vs. Cologne Crocodiles findet statt – Kick-off um 14:30 Uhr. Dann: Zuschauer sind zugelassen – und werden den Heimweg auch weder hungrig noch durstig antreten müssen. Allerdings sind im Angesicht der Pandemie und der ab Freitag gültigen neuen Coronaschutzverordnung des Landes NRW ein paar Dinge zu berücksichtigen, gilt doch nun die 3G-Regel.

So erhält ins Rather Waldstadion Einlass,

  • wer nachweisen kann, corona-erkrankt gewesen und inzwischen genesen zu sein
  • wer nachweisen kann, seit mehr als 14 Tagen vollständig geimpft zu sein
  • wer einen negativen Antigen-Schnelltest vorlegen kann, der nicht älter als 48 Stunden ist
  • wer einen gültigen Schülerausweis vorlegen kann
  • wer jünger ist als 15 Jahre

Alle anderen müssen leider draußen bleiben. Eine Möglichkeit zur Durchführung eines Coronatests vor Ort gibt es am Rather Waldstadion nicht.

Und was gilt noch? – Jenseits des Spielfeldes gelten im Stadion sowohl die Abstandsregeln als auch Maskenpflicht – Letztere allerdings nicht am eingenommenen Sitz-/Stehplatz und nicht beim Verzehr von Speisen oder Getränken.

Und: Alles, was hier nicht zu lesen ist, gilt nicht!

Parallel wird die Partie von Freaky Motion Pictures Entertainment (FMP) live im Internet gestreamt. Der Link, über den am Samstag ab 14:15 Uhr die Übertragung erfolgt: https://www.youtube.com/watch?v=myaGdanTymA

Gute Anreise!

Typhoons gehen mit zwei Heimspielen in die Saison 2021

Anfang Juli erfolgte der erste Kick-off der diesjährigen, der 40. Saison der German Football League Juniors (GFLJ) – allerdings ausschließlich im Süden dieser Republik (Bayern und Baden-Württemberg). Ende Juli ging es im Norden und Osten Deutschlands los, ab kommenden Wochenende fliegt das Ei wieder in der Mitte (Hessen und Saarland). Im Westen startet der Ligaspielbetrieb nach dem Ende der NRW-Sommerferien.

Aufseiten der Typhoons wird das Bundesliga-Team der U19 den Anfang machen, wenn es am Samstag, den 21. August, im heimischen Rather Waldstadion die Cologne Crocodiles empfängt. Eine Woche später, am Samstag, den 28. August, folgen ihm die Nachwuchsfootballer der U16 Typhoons, die ihren Season Opener an gleicher Stelle gegen die Langenfeld Longhorns spielen werden.

Stand heute werden dabei beide Begegnungen vor Zuschauern ausgetragen werden, gilt in Düsseldorf doch noch die Inzidenzstufe 2, in der bei sichergestellter einfacher Rückverfolgbarkeit und unter Einhaltung der Regelungen zum Mindestabstand Zuschauer erlaubt sind. Allerdings muss die Betonung auf „noch“ liegen, denn die aktuelle Coronaschutzverordnung des Landes NRW wird mit Ablauf des 19. August 2021 – also eineinhalb Tage vor dem U19-Saisonstart – außer Kraft treten. Ob die o.a. Regelungen in der bestehenden Form in der ab dem 20. August 2021 geltenden Verordnung übernommen werden, bleibt abzuwarten.

Unabhängig davon, ob die U19-Partie gegen den (seit 2019) immer noch amtierenden Deutschen Meister aus Köln mit oder ohne Zuschauer gespielt werden wird, wird sie live im Internet gestreamt werden. Der Link dazu wird hier auf dieser Seite einen Tag vor dem Kick-off veröffentlicht werden.

Veröffentlicht unter Home | Verschlagwortet mit

Willkommen 2021!

Da bist Du nun endlich… Wurd‘ auch wirklich Zeit. Schon zu lange warten wir darauf, dass 2020 geht und Du Einzug hältst. Nun ist es so weit. Mach‘ was draus! Mag Dir auch der Einstand nicht von jetzt auf gleich gelingen – ein bisschen Zeit geben wir Dir noch. Dann muss es aber auch klappen – das mit dem Zurück zum Kontakt, zur Nähe, zum Miteinander. Gepaart mit Gesundheit – würde fürs Erste schon reichen…