Desperados scheitern beim NRW-Finale in der Gruppenphase

Beim heute in Bochum ausgetragenen Finale um die NRW-Meisterschaft im Schulflagfootball gab es für die „Flaggies“ des TFG nichts zu holen. Zum Turnierauftakt setzte es für die Desperados eine krachende 6:25-Niederlage gegen die Schleiden Wildcats. Anschließend quälte man sich zu einem 19:12-Sieg gegen The Untouchables vom Essener Leibniz-Gymnasium, bevor das Aus in der Gruppenphase dann durch eine 13:18-Niederlage gegen die Essen Crusaders besiegelt wurde. Im abschließenden Finale bezwangen die Schleiden Wildcats die Dormagen Hurricanes mit 18:13 und holten somit den Titel 2017.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s