Erster Typhoons Double Header in 2017

Am kommenden Samstag steht für die Footballer des Theodor-Fliedner-Gymnasiums (TFG) der erste von drei Double Headern der diesjährigen Saison auf dem Programm. Den Anfang macht um 11.00 Uhr die U16 der TFG Typhoons gegen die Troisdorf Jets, zwei Teams, die beide ihren Season Opener gewinnen konnten. Im Anschluss kommt es im Rather Waldstadion auf der Wilhelm-Unger-Straße in Düsseldorf-Rath zum Bundesliga-Derby der U19 Typhoons gegen die Rookies der Düsseldorf Panther, den bis dato noch verlustpunktfreien Tabellenführer der German Football League Juniors (GFLJ). Fürs leibliche Wohl wird in bekannter Manier auch dann in ausreichendem Maße gesorgt sein, sollten sich angesichts des Lokalderbys zwei oder drei mehr Freunde des Football-Eis als sonst auf den Weg ins Schmuckkästchen am Rande des Aaper Waldes aufmachen. Der Eintritt ist – wie immer bei Typhoons-Heimspielen – frei. Geleitet werden beide Partien des Tages von einer Referee-Crew mit White Head Rainer Drews an der Spitze.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s