Der U19-Regionalliga-Meister 2016 heißt TFG Typhoons

TFG_pos-neuAm Sonntag gewann die U19 der TFG Typhoons bei den Solingen Paladins mit 27:00 und holte sich damit ein weiteres Mal die Meisterschaft in der Regionalliga des American Football und Cheerleading Verbandes NRW (AFCVNRW).

Auch wenn die Offense der Mannen von Head Coach Jens Ruffert allenfalls schwer ins Spiel fand und sich in Halbzeit eins nicht weniger als drei Turnovers leistete, war der Sieg in der altehrwürdigen Jahnkampfbahn zu Solingen doch in keiner Phase der Partie gefährdet. Während die Typhoons-Defense in der achten Begegnung der Saison bereits zum sechsten Mal ohne Gegenpunkte blieb, war aufseiten der Offense zum Rückrundenauftakt nach der langen Sommerpause doch über weite Strecken noch Sand im Getriebe. Da passte es in Bild, dass es der Typhoons-Liner Moritz Postfeld war, der die ersten Punkte aufs Scoreboard brachte, als er einen von seinem Punt-Return-Team geblockten Ball aufnahm und über 5 Yards in die Solinger Endzone trug.

Auch im zweiten Quarter bedurfte es zunächst der Hilfe der Defense in Person von Defense Back Paul Seifert, der mit seiner Interception die Typhoons-Offense aufs Spielfeld bringen konnte. Nur wenig später gelang Quarterback (QB) Martin Pinter in bekannter wie unnachahmlicher Art und Weise ein 80-Yard-Lauf in die Endzone der Gastgeber, den diesmal auch Kicker Friedrich Jasper mit einem erfolgreichen Point-after-Touchdown (PAT) zum 00:13 veredeln konnte. Dieses Duo sorgte dann auch im dritten und vierten Spielabschnitt für die Highlights aus Typhoons-Sicht. Ein QB-Sneak und ein erfolgreicher PAT im dritten Quarter sowie ein 30-Yard-Lauf und ein erfolgreicher PAT im vierten Quarter sorgten dafür, dass es am Ende mehr wurde als der rechnerisch zur Meisterschaft noch fehlende eine Punkt.

Mit diesem 27:00-Erfolg liegen die Typhoons mit nun 16:00 Punkten sechs Punkte vor ihren Verfolgern und können an den beiden verbleibenden Spieltagen nicht mehr eingeholt werden. Die Meisterschaft 2016 ist unter Dach und Fach – das Ziel einer Perfect Season, einer Saison ohne jeglichen Punktverlust, bleibt. Am kommenden Sonntag treten die Typhoons bei den Bonn Gamecocks an, um diesem Ziel noch ein Stück näher zu kommen.

Solingen Paladins vs. U19 TFG Typhoons 00:27 (0:06; 0:7; 0:07; 0:7)
00:06  5-Yard-Lauf Moritz Postfeld, PAT failed
00:13  80-Yard-Lauf Martin Pinter, PAT Friedrich Jasper
00:20  1-Yard-Lauf Martin Pinter, PAT Friedrich Jasper
00:27  30-Yard-Lauf Martin Pinter, PAT Friedrich Jasper

Ein paar Impressionen vom Spieltag gibt es hier: Bilder

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.