TFG Desperados gelingt die OsterBowl-Titelverteidigung

TFG DesperadosAm heutigen Sonntag holten die TFG Desperados zum zweiten Mal nach 2013 den OsterBowl, sodass der Wanderpokal ein weiteres Jahr am TFG sein Zuhause hat. Das Unternehmen Titelverteidigung gelang dabei in der Besetzung Frederic Boßmann, Fabian Büßelmann, Leander Haupenthal, Tom Hirschmann, Sören Köhler, Finnian Mc Cormack, Johannes Wieding und Paul Zschäbitz, wobei Tom Hirschmann nach dem Finale auch noch als wertvollster Defense-Spieler des Turniers ausgezeichnet wurde. Den Gewinn des OsterBowls sicherte sich das von Typhoons Tight End Lukas Handlögten gecoachte TEAM durch Hin- und Rückspielsiege in der Vorrunde sowohl gegen die Barracudas aus Bilk als auch gegen die Düsseldorf Megamagics. Im Finale hieß der Gegner dann ein weiteres Mal Megamagics – und musste sich ein weiteres Mal geschlagen geben.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.